Suche:

Schließen

Gut zu wissen

Bewerbungstipps aus erster Hand

Zeigen Sie Motivation!

Für Sie haben wir ein paar hilfreiche und nützliche Bewerbungstipps zusammengestellt, die Sie in Ihrem Bewerbungsprozess unterstützen sollen. Was gehört in eine vollständige Bewerbung? Wie wird ein Lebenslauf strukturiert? Klicken Sie sich durch unsere Tipps!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - zeigen Sie uns, warum Sie die oder der Richtige für uns sind.

Anschreiben

  • Denken Sie an die persönliche Anrede
  • Warum sind gerade Sie besonders gut für diese Stelle geeignet?
  • Gehen Sie das Anforderungsprofil Punkt für Punkt durch und belegen Sie anhand passender Beispiele aus Ihrem Berufsalltag, inwiefern Sie die genannten Anforderungen erfüllen
  • Formulieren Sie positiv und präzise

Lebenslauf

  • Achten Sie auf eine chronologische, lückenlose Reihenfolge (durchgängig auf - oder absteigend)
  • Setzen Sie Schwerpunkte, keine simple Aufzählung der Karrierestationen
  • Benennen Sie Schlüsselkompetenzen so knapp und übersichtlich wie möglich
  • Ergänzen Sie beruflichen Stationen um drei bis fünf Stichpunkte und erzählen Sie von Ihren Zuständigkeiten und Kompetenzen, die für die aktuelle Stelle wichtig sind
  • Nennen Sie relevante Fortbildungsmaßnahmen und Zusatzqualifikationen
  • Gestalten Sie Ihren Lebenslauf gut lesbar auf max. zwei Seiten, passen Sie Schriftgrößen an

Vorstellungsgespräch

  • Bereiten Sie sich gut vor. So können Sie bessere Antworten liefern
  • Klären Sie Organisatorisches, wie z. B. rechtzeitige Anfahrt und Termindetails
  • Tragen Sie angemessene, gepflegte und ordentliche Kleidung
  • Machen Sie sich Notizen, um wichtige Punkte festzuhalten
  • Achten Sie auf eine deutliche Aussprache und Höflichkeit
  • Überlegen Sie sich Fragen vorab, die für die Stelle relevant sind

Zeugnisse und Anhang

  • Legen Sie die letzten Arbeitszeugnisse bei
  • Vergessen Sie Abschlusszeugnisse, wie z.B. Gesellenbrief, Abiturzeugnis und ggf. Universitätsabschlusszeugnis nicht
  • An wichtige Praktikumsnachweise sollten Sie ebenfalls denken

Der Weg zu Ihrem Job

  • Gezielt und mit einem persönlichen Ansprechpartner vor Ort an Ihrer Seite unterstützen wir Sie auf dem Weg zu Ihrer neuen beruflichen Tätigkeit. Außerdem erhalten Sie von uns kostenlos benötigte Arbeitskleidung und persönliche Schutzausrüstung.

Häufige Fragen

Sie haben noch Fragen rund um das Thema Zeitarbeit oder Personalvermittlung? Hier gibt es die Antworten! Wird Ihre Frage nicht beantwortet, können Sie gerne direkt mit uns Kontakt aufnehmen. 

Brauche ich einen Termin, wenn ich zu einem Bewerbungsgespräch zu Ihnen komme?

Natürlich können Sie ohne Termin in Ihrer nächstgelegenen Niederlassung vorbeischauen. Wir möchten uns ausreichend Zeit nehmen, um alle Ihre Fragen zu beantworten und Sie kennenzulernen. Dafür ist es am besten, Sie rufen uns vorher kurz an und vereinbaren einen Gesprächstermin.

Welche Unterlagen soll ich zu dem Gespräch mitbringen?

Bringen Sie die üblichen Bewerbungsunterlagen mit, d. h. einen kurzen Lebenslauf und evtl. frühere Zeugnisse. Gerne können Sie diese auch vorab per Post oder E-Mail schicken. Wichtig ist, dass Sie auch Ihren Personalausweis und ggf. Ihren Führerschein dabei haben. Von ausländischen Mitbürgern benötigen wir zusätzlich die Aufenthalts- und die Arbeitserlaubnis.

Kann ich auch als Ausländer bei Ihnen arbeiten?

Gerne stellen wir auch ausländische Bewerber ein. Wenn Sie nicht aus einem EU-Land kommen, benötigen Sie eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis, damit wir Sie beschäftigen dürfen. Für die meisten unserer Arbeitsplätze ist es zudem wichtig, dass Sie sich in der deutschen Sprache verständigen können.

Wird die Arbeitskleidung gestellt?

Wenn Sie für einen Kundeneinsatz Arbeitskleidung benötigen, stellen wir Ihnen diese kostenlos zur Verfügung.

Was bedeutet Personalvermittlung?

Bei der Personalvermittlung suchen wir im Auftrag von und für unsere Kunden neues Personal. Arbeitnehmer erhalten bei unseren Kunden einen festen Arbeitsvertrag. Wir übernehmen nur die Vermittlung.

Was kostet mich Personalvermittlung?

Für Bewerber ist die Personalvermittlung garantiert vollkommen kostenlos.

Benötige ich einen Vermittlungsgutschein?

Nein, Sie benötigen keinen Vermittlungsgutschein. Über den Vermittlungsgutschein können Sie sich generell bei Ihrer Arbeitsagentur informieren.

Wie bewerbe ich mich online?

Sie bewerben sich online per E-Mail mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Die Bewerbungsunterlagen sollten bestenfalls in einem zusammenhängenden PDF verschickt werden.

Personal-Lexikon

Was verbirgt sich hinter On-Site-Management? Was bedeuten PV und AV?

Wie in jeder Branche, gibt es auch in der Personaldienstleistungs-Branche eigene Begriffe und Abkürzungen. Wir haben für Sie einen kurzen Überblick der gängigsten Vokabeln zusammengestellt.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.