Suche:

Schließen

Personal - Lexikon von A bis Z

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Verantwortlichkeit ist klar im Gesetz geregelt: Der Arbeitgeber ist für die allg. Sicherheitsunterweisung zuständig, (Arbeitnehmerüberlassungsgesetz - AÜG). Verantwortung für Themen, wie persönliche Schutzausrüstung (PSA) können Arbeitgeber und Arbeitnehmer vertraglich regeln. Die Gefährdungsbeurteilung muss vor Einsatzbeginn durchgeführt werden.
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.