Suche:

Schließen

Personal - Lexikon von A bis Z

Aufenthaltserlaubnis

Laut § 4 I 2 Nr. 2 i.V.m. § 7 Aufenthaltsgesetz besteht ein befristeter Aufenthaltstitel für Ausländer. Gründe für eine Aufenthaltserlaubnis können sein: Aufenthalt wegen Ausbildung, Erwerbstätigkeit, völkerrechtliche, humanitäre oder politische Gründe, familiäre Gründe.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.