Suche:

Schließen

Newsroom

News

Piening Personal als Lesepate: Freude am Zeitunglesen wecken

Piening Personal | 01.11.2016

Der Eine liest sie am Frühstückstisch, der Andere in der Pause und wieder Andere nach Feierabend: Die Zeitung. Lesen wie die ganz Großen – diese Chance wird Schülern durch die Aktion „Lesepate“ vom Hamburger Abendblatt ermöglicht. Piening Personal engagiert sich in diesem Projekt speziell für Berufseinsteiger.

Hamburg, 1. November 2016 – Täglich über regionale Nachrichten informiert sein, bei aktuellen Themen mitreden können, Dinge, die die Stadt bewegt, erfahren und aktuelle Probleme und Diskussionen mitverfolgen – das macht das tägliche Zeitungslesen aus. Die Berufsschule an der Alster wird von Piening Personal mit einem Jahresabo unterstützt und hat so die Möglichkeit, die Zeitung in ihren Alltag zu integrieren. „Wir möchten Berufsanfänger auf dem Weg zu ihren Zielen begleiten. Das Hamburger Abendblatt schlägt die Informationsbrücke zwischen Wirtschaft, Berufsleben, Allgemeinwissen und auch lokalen Ereignissen und bietet somit eine gute Alternativquelle für Informationen neben der klassischen Internetsuchmaschine und Enzyklopädie“, erklärt Frank Walther, Niederlassungsleiter von Piening Personal in Hamburg.

Medien- und Lesekompetenz unterstützen

Zunehmender werden Neuigkeiten am Smartphone gecheckt und die aktuellsten News über soziale Netzwerke verbreitet, kommuniziert und konsumiert. Piening Personal zeigt Berufseinsteigern als Lesepate, dass Zeitungslesen auch heute noch zeitgemäß ist – gerade wenn es um regionale Themen geht. „So können beim Durchblättern der Zeitung auch Themen ins Auge springen, die online gar nicht gesucht würden“, ergänzt Frank Walther. „Manch einer mag eine Zeitung in den Händen als ‚old school‘ bezeichnen, doch durch dieses Projekt bekommen die Schüler eine ganz andere, möglicherweise auch noch unbekannte Wahrnehmung von der Zeitung.“  

Standorte

Mehr als 70 Standorte deutschlandweit, Sie finden uns auch in Ihrer Nähe.

Einblicke

Der Weg vom Familienunternehmen zu einem der größten Personaldienstleister Deutschlands.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.